Thermoelemente

Thermoelement mit Metallschutzrohr

 

Sensoren aus säurebeständigem Stahl oder hitzebeständigem Material . Sehr resistent gegen Oxidation und Verschleiß. Der Sensorkopf unterstützen ein breites Spektrum von Temperaturen.

Zweck: Der Sensor ist für Temperaturmessungen in technologischen Prozessen, chemischen und anderen Industrien entwickelt worden.

Sensortyp: K (NiCr- NiAl); N (NiCrSi - NiSi); J (Fe-CuNi)

Temperaturbereich: K, N (-40 ° C bis 1.150 ° C); J (-40 ° C bis 700 ° C)

 

 

 

Thermoelemente

Thermoelement mit Keramikschutzrohr

 

In chemisch aggressiven Umgebungen und hoher Temperatur sowie variable Verwendung.

Zweck: Der Sensor ist für Temperaturmessungen entwickelt, die in technologischen Prozessen für die Keramikindustrie, chemische und andere Industrien seine Anwendung findet. Auf Anfrage kann der Sensor für spezielle Arbeitsbedingungen mit einem Sensorelement aus Draht "ummantelt" ausgestattet werden.

Sensortyp: K (NiCr-NiAl) (-40 ° C - 1000 ° C); N (NiCrSi - NiSi) (-40 ° C - 1.200 ° C); J (Fe-CuNi) (-40 ° C -700 ° C)

Temperaturbereich: -40 ° C bis 1200 ° C

Cover: Keramik 610, 799

 

 

Thermoelemet mit Sialon

 

Sensoren für spezielle Anwendungen: Beispiel mit erhöhtem Widerstand.. Sie unterstützen ein breites Spektrum von Temperaturen. Hauptsächlich in Keramikindustrie, Chemie und der Metallindustrie,

Zweck: Der Sensor wird zur Temperaturmessung von flüssigen Metallen insbesondere Aluminium entwickelt und deren Legierungen.

Sensortyp: K (NiCr- NiAl)

Temperaturbereich: 0 ° C bis 1150 ° C

Cover: Durchmesser 47 und SIC O56 Matte

dia. 25 Matte Cryston, Refrax,

dia. 22 Matte. Syalon

 

Steckverbindungen

 

Thermoelemente sind aus Referenzelektrode in dem isolierenden Metalloxidschicht und dem flexiblen Mantelmetall.

Zweck: Der Sensor wird zur Temperaturmessung in Verfahren entwickelt Technologie in der metallischen, chemischen

und anderen Industrien, für die Messung von Flüssigkeiten und Gasen verwendet.

Sensortyp: K (NiCr- NiAl); N (NiCrSi - NiSi); J (Fe-CuNi)

Temperaturbereich: -40 ° C bis 1250 ° C

Cover:1H18N9T (1.4541) (max Temp. 900 ° C)

INCONEL 600 (2.4816) (max Temp. Auf 1150 ° C)

OMEGACLAND XL (max Temp. 1250 ° C)

Zusätzliche Informationen: Bohrungsdurchmesser: 1; 1,5; 2; 3; 4,5; 6; 8

 

Thermoelement mit Bajonett-Kappe

 

Standard-Thermosensoren werden mit Kabel mit einer ausgewählten Länge ausgestattet. ,

Zweck: Der Sensor wird zur Temperaturmessung aller Arten von Formen beim Spritzgießen verwendet, sowie für die Messung von Maschinenteilen, der dadurch auch mit ausgesetzt Hitzen anwendbar ist.

Sensortyp: J (Fe - CuNi), K (NiCr-NiAl)

Temperaturbereich: 0 ° C bis 300 ° C

Cover: Edelstahl

 

Messeinsätze

 

Auswechselbare Einsätze für Sensoren unserer Produktion.

Zweck: Die in unserer Firma hergestellt Sensoren sind austauschbare Elemente.

Sensortyp:K (NiCr - NiAl; J (Fe - CuNi), N (-NiSi NiCrSi)

Temperaturbereich:-40 Bis 1200 ° C

Drahtdurchmesser 3 (mm)